Sommerlagertagebuch Teil 2

Die ersten Tage sind vorbei in Wildflecken und wir haben schon allerhand erlebt. Der ersten Lagerdisco folgten Ausflüge in den Wald zum beliebten Spiel Capture the Flag. Vier Teams versuchen ihre Fahne zu beschützen und gleichzeitig die Fähnchen der anderen Gruppen zu erobern.

Am Donnerstag unternahmen wir den ersten Ausflug. Bei super Wetter führen wir ins Sinnflut-Scwimmbad nach Bad Gersfeld. 4 Stunden toben, rutschen, sonnen und entspannen standen auf dem Programm. Abends fielen wir nach einem entspannten Filmeabend kaputt ins Bett. 

Am Wochenende wird unser großes Festival Solapaloú Wildflecken unsicher machen. Wir wollen allerdings nicht zu viel veraten. Allen 105 Kindern und den mittlerweile 23 Betreuern sowie dem Küchenteam geht es super. Wir freuen uns auf die kommenden Tage.